NEWSLETTER

Event

2-tägiges Resilienz-Seminar „Der Weg der Resilienz“

2-tägiges Resilienz-Seminar „Der Weg der Resilienz“

30. September 2024 18:00

Treibt Dich auch die Frage um, wie Du Dein Leben in dieser verrückten VUCA-Welt nachhaltig und gesund gestalten kannst? Stress und Arbeitsbelastung, Unsicherheit und viele Veränderungen machen Dir manchmal ganz schön zu schaffen? Dann geht es Dir wie vielen Menschen und Du solltest Dich mit Deiner persönlichen Resilienz beschäftigen!

In zwei intensiven Seminartagengeben wir Dir eine Reihe von Werkzeugen und praktischen Übungen an die Hand, die Dir dabei helfen, Deine persönliche Resilienz zu steigern. Du wirst lernen, Deine Gedanken bewusst zu lenken, um in Deinem Leben in den Fahrersitz zu kommen. Du wirst verstehen, wie Du Dein Selbstwertgefühl so aufbauen kannst, dass es Dir leicht fällt, Deinen eigenen Weg zu gehen. Und Du wirst am eigenen Leib erleben, wie es sich anfühlt, wirklich in Deiner Mitte anzukommen und auch immer wieder dorthin zurückkehren zu können. Spannende Inhalte, Austausch, Reflexion und praktische Übungen zur Achtsamkeit und Entspannung wechseln sich ab. „Der Weg zur Resilienz“ findet am 01. und 02. Oktober 2024 statt.

> Hier kannst Du Dir den Flyer anschauen

> Das Anmeldeformular findest Du ganz unten!

Programm und Location

Gemeinsam ankommen und einander kennenlernen: Am 30. September 2024 gegen 18 Uhr treffen wir uns an unserem Seminarort, beziehen unsere Zimmer und tauschen uns bei einem gemeinsamen Abendessen über unsere Wünsche und Erwartungen zum Workshop aus.

 

Du lernst…

Deinen Körper als Kompass zu verwenden, um Dich selbst von Stress und Überforderung zu befreien

Deine Stressmuster kennen und entwickelst Wege, sie zu unterbrechen und hinter Dir zu lassen

Grenzen für Dich und Dein Wohlbefinden zu ziehen, auf Dich Acht zu geben und für Dich selbst da zu sein

Dein autonomes Nervensystem zu regulieren und damit in stressigen Situationen ganz bewusst und schnell intervenieren zu können

viele weitere Werkzeuge und Perspektiven kennen, um ein resilientes und mental gesundes Leben zu führen

> wie Du Deine Gedankengänge so gezielt steuerst, dass Du mit herausfordernden Situationen gut umgehen kannst und gestärkt daraus hervorgehst

 

Womit wir arbeiten werden:

> Den 7 Säulen der Resilienz

> Modellen zur Abgrenzung und Wahrnehmung Deines Handlungs- und Aktionsspielraumes

> Kraftgebenden Methoden aus verschiedenen Achtsamkeitslehren

> Reflexions- und Gedankenübungen aus dem systemischen Coaching

> Methoden um in Verbindung mit dem Körper und den Emotionen zu kommen

> Kommunikationswerkzeugen für erfüllte zwischenmenschliche Beziehungen

> …und viel Zeit und Raum zum Erleben und Reflektieren Deiner Selbst

Im Anschluss an unser Seminar erhältst Du – im Preis inkludiert – zwei (Zeit-) Stunden systemisches Coaching online, um Deinen Weg der Resilienz weiterzugehen und Deine neu gewonnenen Verhaltensweisen und Denkansätze tief in Deinen Alltag zu integrieren.

 

Und das sagen die Teilnehmer:

> „Ich kann endlich Grenzen für mich setzen.“

> „Es war ganz viel Platz dafür da, mich zu öffnen und nicht nur ich, sondern auch alle anderen konnten sich öffnen und viel für sich mitnehmen.“

> „Ich habe mittlerweile solche Momente wo ich plötzlich automatisch in meinem Safe Space bin. Das ist schon sehr toll.“

> „Von der Struktur her war es so gemacht, dass was hängen geblieben ist. Dass es benutzbar ist. Und dass ich damit etwas anfangen kann. Es ist machbar und planbar vom Zeitaufwand her.“

> „Es ist für mich eins der wenigen Seminare wo ich für mich 1,5 Monate nagelagert einen wirklichen, echten großen Nutzen ziehe. Der ist da und wirklich spürbar!“

 

Seminarhotel Fohlenweide in Hofbieber

Das Seminarhotel Fohlenweide ist der perfekte Ort für unser Seminar, bei dem auch die Verbindung zur Natur von Bedeutung ist. Das Haus liegt in Hessen in der wunderschönen Röhn – mit dem Auto nur eine halbe Stunde entfernt von Fulda.

Alle Mahlzeiten werden liebevoll und frisch in der eigenen Küche zubereitet – mit regionalen Zutaten für eine ausgewogene, aber auch vielseitige Ernährung. 

 

Deine Investition

Die Kosten für das zweitägige Seminar betragen 1.350,- Euro (zzgl. MwSt.)

Enthalten sind 2 Übernachtungen (vom 30.09.- 02.10.), Vollverpflegung mit gesunder, saisonaler Küche, 2 Workshoptage, der Vorabend zum Kennenlernen und im Anschluss an das Seminar zwei Stunden Online-Coaching unter vier Augen mit einer/einem der Coaches.

Frühbucherrabatt: Wer sich bis zum 15. August 2024 anmeldet, erhält einen Frühbucherpreis in Höhe von 1170,- € (zzgl. Mwst.)

Deine Coaches

Kai Hübner

Als zweifacher Unternehmensgründer und „Burnout-Survivor“ hat Kai am eigenen Leib erfahren, wie wichtig Resilienz und eine ressourcen-achtende Lebensweise ist.

Als ICF Business Coach, Breath Coach und Achtsamkeits-Trainer beschenkt er heute Menschen mit einer Vielzahl an Perspektiven und Methoden, um einen gesunden Lebenswandelzu führen.

Susanne Grätsch

Susanne weiß aus eigener Erfahrung, dass man an Veränderungen wächst. Seit 1999 ist sie im Mittelstand und für internationale Konzerne unterwegs und hat sowohl bei ihren zahllosen Coaching-Klient*innen, als auch in turbulenten Zeiten am eigenen Leib erlebt, wie erfolgsentscheidend Resilienz sein kann. 

Als NLP-Master-Practitioner, Consultant für hypno-systemisches Coaching  sowie erfahrene Beratern bringt sie eine Vielzahl an Perspektiven zum Thema „Resilienz“ mit und schafft es immer wieder, diese auf eine frische und leicht verständliche Art zu vermitteln.

Berliner Team